St. Martin a.d.Raab 2030 - Dorfentwicklungsleitbild

 

Am 30. September 2020 fand in der Martinihalle das 3. und außerordentliche Kernteamtreffen – Re-Start Workshop zu unserem Dorfentwicklungsleitbild statt.

 Zuerst wurden die in den beide ersten Kernteamtreffen erarbeiteten „Zukunftsthemen“ auf Basis der Covid-19 Erfahrungen besprochen und überarbeitet.  Folgende Themenbereiche wurden besprochen:

  •  Bereich „Soziales“ (Nachbarschaftshilfe neu – Plattform für Ehrenamtliche, Gut und glücklich alt werden, ….)
  • Bereich „Ökologie, Energie, Klima, Mobilität“ (Erste energieautarke Gemeinde im Bezirk Jennersdorf, Ausbau der Mobilität, Ökologie und Nachhaltigkeit bei Veranstaltungen, …)
  • Bereich „Wirtschaft, Digitalisierung, Tourismus, Landwirtschaft, Arbeit“ (Goldener Boden für Handwerk und Dienstleistungen, Unsere Spezialitäten aus St. Martin, …)
  • Bereich „Ortsbild, kommunale Infrastruktur“ (Unser Ortsbild im Jahr 2030, Marke und Alleinstellungsmerkmal für St. Martin a.d.Raab ….)

 

Erfahrungen aus Covid-19 sind, dass Nachbarschaftshilfe wieder an Bedeutung gewonnen hat. Jugendliche haben für ältere Menschen Besorgungen gemacht. Was Jugendliche in dieser Zeit begonnen haben, könnte sich zu nachhaltig bestehenden Diensten entwickeln.

„Regionalität von Produkten“ hat an Wertschätzung gewonnen.

Homeoffice ist für viele unserer Gemeindebürger zur Realität geworden.

Nach einer sehr konstruktiven Diskussion einigten wir uns, dass die drei Dorfabende auf Grund der in den kommenden Wochen nicht absehbaren Entwicklung der Covid 19 Maßnahmen erst im kommenden Jahr stattfinden werden.

Weiters hat sich eine Arbeitsgruppe gebildet, die sich mit dem Projekt „VillageOffice“ beschäftigt. Immer mehr MitbürgerInnen arbeiten im Homeoffice und haben oft nicht die geeigneten Räumlichkeiten zur Verfügung. VillageOffice sind Gemeinschaftsbüros, welche z.B. stunden- oder tageweise GemeindebürgerInnen gegen geringer Miete zur Verfügung gestellt werden.

Vorteile von VillageOffice:

Flexibel und in der Nähe des Wohnorts arbeiten. Weniger pendeln, mehr Zeit für Familie, Freunde und Hobbies. Konzentriert in einem professionellen und inspirierenden Umfeld arbeiten, ohne das Arbeits- und Privatleben zu vermischen. Das ist möglich – in den VillageOffice. VillageOffice steigert das Wohlbefinden, entlastet die Verkehrsinfrastruktur, fördert den Austausch von Wissen, Ideen und Netzwerken, stärkt das Gemeinschafts- und Zugehörigkeitsgefühl und kurbelt die lokale Wirtschaft an. 

© 2019 Zukunft Sankt Martin an der Raab. All Rights Reserved. Impressum
Free Joomla! templates by AgeThemes